Softwareupdate 1.9.001 visTABLE®touch

Die Version 1.9.001 umfasst Verbesserungen der Performance, Detailänderungen in den Planungsfunktionen und eine erweiterte Modellbibliothek. Folgend eine Kurzübersicht der wichtigsten Neuerungen:

Layoutbewertung nach Flächenbedarf

Die Flächenbewertung liefert Kennzahlen zur Bewertung der Layoutgüte. Im Layout platzierte Objekte können einem Flächentyp zugeordnet werden. Die Planungsfunktion berechnet die jeweils belegte Fläche pro Typ. Die Ressourcen der mitgelieferten Modellbibliothek werden bereits mit einer Vorbelegung ausgeliefert, so dass die Flächenbewertung sofort Ergebnisse liefert. Zu den Flächentypen zählen: Montage, Fertigung, Transport, Lager, Verwaltung und Nebenfläche.

Verbesserte Druckfunktion

Das maßstäbliche Drucken inklusive Vorschau wurde integriert. Der Umweg über das Speichern als Visio-Datei entfällt.

Weiterentwickelte Planungsfunktionen

Die Strukturierung erkennt ab sofort mehrere Flusssysteme und schlägt eine geeignete Struktur (Linie oder Netz) vor. Der Anwender erhält damit eine Funktion, die ihn beim Definieren von Flusssystemen unterstützt. Außerdem erfolgte die Integration der Flächenbewertung in den Layoutexplorer. Die Zuordnungen zum Flächentyp werden angezeigt und können dort auch aktualisiert werden.

Erweiterung der Modellbibliothek

 

Das Update 1.9.001 bringt eine Vielzahl neuer 2D/3D-Objekte mit sich:

  • Erweiterungen im Bereich Werkstattausrüstung
  • parametrische Fläche mit Rand
  • Schrägelemente (Rampen, Dachbinder, etc.)
  • Förderer (Rollenbahnen, Röllchenbahnen, Bandförderer)
  • Verkehrswege nach ArbStättV

Mit den als Baukästen konzipierten Katalogen visualisieren Sie schnell und einfach Ihren innerbetrieblichen Transport. Vorkonfigurierte Module lassen sich per Objektfang aneinanderkoppeln und bilden in kürzester Zeit komplexe Anordnungen ab. Zudem lassen sich auch benutzerdefinierte Förderer mit abweichender Transportbreite aus einzelnen Elementen zusammensetzen. Die Modellbibliothek bietet Ihnen eine realitätsnahe Visualisierung von Ressourcen mit gleichzeitig verzögerungsfreier 3D-Darstellung. Selbst größere Layouts können mit diesen Modellen problemlos visualisiert werden.

Verbesserung des Lizenzmanagers

Die Software-Aktivierung, das automatische Software-Update, sowie der Abgleich des Wartungsvertrags sind nun auch über eine Vielzahl von Proxy-Konfigurationen möglich.

Verbesserungen weiterer Funktionen

Die Funktion zum Bilden von Pulken gestattet es nun, wahlweise einen Abstand zwischen den Objekten zu definieren oder alternativ anhand eines vorgegebenen Rasters eine Anordnung zu bilden. So können beispielsweise Säulenraster innerhalb weniger Sekunden schnell und präzise erstellt werden.

  • Färben von Objekten gestattet nun das Definieren eigener Farben
  • Anlegen und Ändern von Netzen beschleunigt
  • Kompatibilität beim Import von Visio-Layouts wurde verbessert
  • Führungslinien werden beim Import entfernt
  • Beim Import von Flächen (Blocklayoutplanung) wird ggf. die Layoutgröße an die importierten Flächen angepasst

visTABLE® Live Events

24.-26.01.2013 Messe i+e in Freiburg

Webseite

19.-21.02.2013 Logimat 2013 in Stuttgart

Webseite


Neben den Neuerungen sind im Update 1.9.001 zahlreiche Bugfixes und Leistungssteigerungen enthalten. Eine detaillierte Dokumentation der neuen Funktionen finden Sie nach dem Update in der Hilfe von visTABLE®touch.

Hinweis an alle Bestandskunden: Bitte beziehen Sie das Update ausschließlich über die Online-Update-Funktion von visTABLE®touch. Beachten Sie, dass ohne gültigen Wartungsvertrag KEIN Update erfolgt.

Probleme mit dem Update?

Kontaktieren Sie den Support.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen