Hochschulprogramm

vistable Hochschulprogramm Tutor steht vor Teilnehmern

Oftmals scheitert die Integration aktueller Planungssoftware in die Lehre an fehlenden praktischen Lehrbeispielen. So geht die Einführung einer neuen Software in der Ausbildung meist mit der Anpassung bzw. dem Entwurf unzähliger Praktikumsunterlagen einher, die wissenschaftliches Personal meist unnötig bindet. Um Ihnen die Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen um die Themen Fabrikplanung & Logistik zu erleichtern, steht Ihnen ab sofort eine durchgängige Fallstudie aus renommierter Quelle kostenlos zur Verfügung.

Lehrbeispiel

Die Fallstudie wurde an der HTW Berlin unter Führung von Herrn Prof.-Dr.-Ing. Uwe Prêt erarbeitet und orientiert sich an praxisrelevanten Fragestellungen aktueller Fabrikplanungsprojekte. Für die Durchführung der Planungsschritte Strukturierung und Gestaltung steht Ihnen die speziell abgestimmte Softwarelizenz visTABLE®touch zur Verfügung. Alle Unterlagen auf diesen Seiten können kostenlos heruntergeladen und von Ihnen im Zuge Ihrer Ausbildung ohne Einschränkungen verwendet werden.

Mit diesem Paket können Sie gemeinsam mit Ihren Studenten in zeitgemäßer 2D und 3D-Umgebung die Planungsschritte einer Fabrik von der Aufbereitung des Produktionsprogramms bis hin zur Gestaltung des Hallenlayouts anschaulich durcharbeiten. visTABLE®touch vermittelt durch Planungsfunktionen wie

  • Anordnungsoptimierung (Schmigalla)
  • Materialflussvisualisierung (Distanz-Intensitäts-Diagramm und layoutgebundenes Sankey-Diagramm)
  • Layoutbewertung (Transportleistungsanalyse)
  • Sicherheitsabstandsprüfung

grundlegendes Planungswissen für jeden zukünftigen Ingenieur. Für die Gruppenarbeit (z. B. in Praktika) bietet visTABLE®touch bereits vernetztes Planen mit mehreren per Inter-/Intranet gekoppelten Arbeitsrechnern in 2D und 3D. So können Sie z. B. als Dozent interaktiv in die verschiedenen Planungssitzungen Ihrer Studenten eingreifen.

cs3d

Weitere Informationen

visTABLE®touch eröffnet Ihnen den kostengünstigsten Einstieg in das innovative Konzept der partizipativen Fabrikplanung. Sie erhalten damit sofort die Möglichkeit, qualitativ hochwertige studentische Ausbildung durchzuführen.

Fragen betreffend visTABLE®touch und weiteren Produkten aus dem visTABLE®Portfolio beantworten wir Ihnen gern telefonisch unter +49 (0) 371/520 2011 oder per Email unter info@plavis.de

cs2d



in Zusammenarbeit mit:

htwberlin

ibf

tuc